Fahrpraxis sammeln –
für den Führerschein und viel mehr

Die Leistungen in eurer Fahrschule Schulz in Nandlstadt

Wir wünschen uns, dass ihr auf der Straße immer sicher unterwegs seid – und zwar nicht nur als Führerscheinanwärter. Daher bieten wir euch neben unserer jeweils fundierten Ausbildung im Bereich der verschiedenen Fahrerlaubnisklassen weitere Möglichkeiten, Fahrpraxis zu sammeln: etwa mit dem Schräglagentraining, mit einer Ausbildung hinter dem Steuer, die speziell auf Menschen mit einer körperlichen Einschränkung ausgerichtet ist, der optimalen Lernsoftware und vielen weiteren Angeboten.

Du fragst Dich „Wie bekomme ich Fahrpraxis?“

Fahrpraxis bekommst du natürlich durch die Übung und die Erfahrung, wenn du bereits länger den Führerschein hast. Darüber hinaus unterstützen dich unsere Fahrlehrer in den Fahrstunden. Wir bieten die Ausbildung in Theorie und Praxis für die Fahrerlaubnisklassen A (Mofa, AM, A1, A2, A), B, BE, C1, C1E, C, CE, L und T. Hier erfährst Du Genaueres zu den einzelnen Führerscheinklassen.

Wo kann ich die Berufskraftfahrerweiterbildung absolvieren?

Ganz einfach – bei uns: Neben den gängigen Theorie- und Praxisstunden bieten wir in unserer Fahrschule in Nandlstadt auch die Berufskraftfahrerweiterbildung. Hierfür haben wir uns mit anderen Fahrschulen in der näheren Umgebung zusammengeschlossen. Interessenten profitieren so vom geballten Know-how der verschiedenen Fachleute und wir können enorm viel an Veranschaulichungsmaterial und Ausstattung zur Verfügung stellen. Gerne bieten wir auch Einzeltermine für Firmen, die ihr gesamtes Personal schulen wollen. Wir bitten hier um eine individuelle Terminvereinbarung! Weitere Informationen und die Termine zu allen Kursen der Berufskraftfahrerweiterbildung findet ihr hier: www.berufskraftfahrer-fs.de

Autofahren lernen mit körperlicher Behinderung

Du fragst dich schon lange „Wo kann ich Autofahren lernen mit körperlicher Behinderung?“ Dann lass dich doch einfach von uns beraten: Wir bieten Fahrstunden an, in einem speziell umgerüsteten VW Tiguan, der es ermöglicht, individuell fahren zu lernen: Das Auto kann einhändig bedient werden, es hat ein Automatikgetriebe, die Anordnung der Pedale kann flexibel abgestimmt werden.

Fahrertraining für Motorradfahrer

Wir bieten Motorradfahrern, die den Motorradführerschein schon etwas länger haben, ein wichtiges Zusatztraining: Bei unserem Schräglagentraining erfahrt ihr, wie weit ihr euch bereits in die Schräglage auf dem Motorrad traut – und wie viel Schräglage zusätzlich noch möglich wäre!

Die Übungen und das Wissen, wie weit ihr euch tatsächlich in die Kurve legen könnt, machen euch zu einem besseren Motorradfahrer und geben euch mehr Sicherheit.

Weitere spannende Angebote unserer Fahrschule

Zu uns kommen viele Fahrschüler, die wenig oder gar kein Deutsch sprechen: Gerne bieten wir euch die englischsprachige Ausbildung in der Praxis an. Und was wäre eine phänomenale praktische Ausbildung ohne die passenden theoretischen Lerninhalte, perfekt aufbereitet? Wir stellen euch in unserer Fahrschule die Lernsoftware „Fahren Lernen Max“ zur Verfügung, bei der die Durchfallquote bei entsprechender Vorbereitung enorm niedrig ist. Den Erste-Hilfe-Kurs könnt ihr direkt bei uns in der Fahrschule absolvieren – und zwar auch, falls ihr Fahrschüler einer anderen Fahrschule seid!

Habt Ihr Fragen rund um unsere Fahrschule, unsere Leistungen oder das Thema Fahrpraxis? Dann sind wir natürlich auch jederzeit persönlich für euch da: Hier erreicht ihr unser Team bei der Fahrschule Schulz in Nandlstadt.

Theorieunterricht bei Fahrschule Schulz